Maxblue startet Freebuy-Aktion

Keine Kommentare
startet Freebuy Aktion

Sparen Sie mit der Freebuy-Aktion von Maxblue bei Direct Trades über ING Markets die vollständigen Transaktionskosten. Bei diesem Angebot werden keinerlei Transaktionskosten berechnet, sofern die Abwicklung der Hebelprodukte über den außerbörslichen Handel von Maxblue, Direct Trade stattfindet. Zusammengefasst bietet Direct Trade diese Option bis zum 28.12.2012 an und erklärt diese gültig für sämtliche Höhlenprodukte von Direct Trade ab einem Volumen von 1.000 Euro sowie einem außerbörslichen Kauf über Direct Trade von Maxblue.

Bei Maxblue besteht die Möglichkeit, über Direct Trade ETCs, ETFs, Fonds, Zertifikate, Optionsscheine, Anleihen und Aktien besonders günstig direkt außerbörslich zu handeln, sogar außerhalb der regulären Börsenzeiten. Direct Trade stellt daher wegen der längeren Handelszeiten und den geringeren Transaktionskosten eine flexible und preiswerte Alternative zum Handel an der Börse dar.

Insgesamt kooperiert Maxblue mit etwa 20 Handelspartnern, damit regelmäßige Sonderaktionen angeboten werden können, bei denen die Kunden kostenfrei interessante Produkte handeln können. Das Unternehmen bietet daher

  • eine Kostenersparnis von bis zu 45%
  • Handelszeiten täglich von 7.30 Uhr bis 23.00 Uhr
  • Schnellvergleiche der Kurse verschiedener Handelspartner
  • die Möglichkeit von auch kleinen Teilausführungen
  • eine direkte Bestätigung der ausgeführten Aufträge
  • kostenlose Kursverfolgung in Echtzeit
  • provisionsfreie Handelsmöglichkeiten durch regelmäßige Sonderaktionen

Maxblue als Unternehmen der Deutschen Bank bezeichnet sich selbst als Fonds-Discounter, der in seinem Depot auch immer Top-Fonds anbietet. Mindestanlagen werden nicht vorausgesetzt, sodass die Anleger schon ab dem ersten Euro in der Lage sind, lukrative Geschäfte zu tätigen. Die Auswahl, die Maxblue seinen Kunden präsentiert sind ausschließlich Qualitätsprodukte. Die Depoteröffnung ist ebenso wie Depotübertragungen für Kunden von Maxblue kostenlos.

Angebote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

@